erste Festivalbuchungen 2018

31.08.2017

Es freut uns besonders, dass die erste Festivalbestätigung für 2018 gerade vom Veranstalter des W:O:A kommt.

Wacken-Winter-Nights wir kommen!

 

 

weitere Termine folgen.

 

 

GOT

19.07.2017

 Gestern hat für die Hardcorefans von Game of Thrones ein neues Kapitel begonnen.

Was der ein oder andere nicht weiß. Wir haben in Zusammenarbeit mit unseren Freunden von Fiunferley musikalisch bei einer der Release-Shows auch schon gütlich getan. Hier bei Sky.

Sommershows 2017

29.05.2017

Wenngleich wir eben tief eingemummelt im Probenraum an neuen Songs arbeiten, gibt es dennoch einige Shows diesen Sommer. Kommt vorbei. Wir freuen uns auf euch.

Der Schinder - Kurzteaser

08.01.2017

Neben vielen tollen Veranstaltungen, durften INGRIMM beim letztjährigem Burgfolk in Mühlheim an der Ruhr zwei ganz besondere Gäste begrüßen.

Nadine D´Arachart und Sarah Wedler hatten sich spontan angekündigt. Wenngleich noch sehr jugendlich wirkend, sind die beiden gestandene Schriftstellerinnen, die sich in den letzten Jahren einen ganz hervorragenden Ruf mit ihren Krimis und Thrillern erarbeitet haben.

Um so mehr ist es eine große Freude zu dem neuen Thriller der beiden, mit dem Titel "Der Scharfrichter", einen Song beisteuern zu dürfen - DEN SCHINDER!

Hier aber zunächst mal ein Kurzteaser.
Der ganze Titel folgt demnächst.

 

We Wish you.....

24.12.16

 

Liebe Freunde,

vielen Dank für das herrliche Jahr 2016! Das Jubeljahr ist nun Zu enden. Wir bedanken uns für den tollen Support!
Im Jahr 2017 haben wir wieder viel vor mit euch! Lasst euch überraschen.
Wir wünschen Euch frohe Feiertage!
Wir sehen uns!
ROCK ON
eure INGRIMMigen

Wintersale 2016

19.12.16

 

Liebe Freunde, jetzt nochmal werben. Denn lieber werben als sterben ;-)

Bis zum 31.12. gibt´s bei uns zahlreiche Artikel im Webshop deutlich reduziert.

 

 

 

http://www.ingrimm.com/oscommerce2/catalog/specials.php

 

 

 

 

 

 

Das Ingrimmator-Jahr endet bald

20.11.2016

 

Das 10 Jahre Ingrimm Jubiläumsjahr neigt sich dem Ende entgegen. Damit endet dann auch der Verkauf des eigenen Starkbieres. Wer noch eins ergattern möchte sollte sich eilen. Die Reserven sind fast aufgebraucht. Ansonsten blicken wir schon freudig in die nächste Saison und arbeiten an neuen Schandtaten ;-)