Hexentanz 2022

29.03.2021

Das Hexentanz soll 2022 wieder stattfinden ...und wir sind auch mit dabei.

Folgende Bands haben bereits zugesagt :

EISBRECHER - SCHANDMAUL - SUBWAY TO SALLY

LETZTE INSTANZ -  DIARY OF DREAMS - NACHTBLUT

 OST FRONT - STAHLMANN -  MR. IRISH BASTARD - HARPYIE  

SCHATTENMANN - KRAYENZEIT - IGNIS FATU

ERDLING - HELL BOULEVARD - CIRCUS OF FOOLS - INGRIMM

THE FRIGHT - MYSTIGMA - SNOW WHITE BLOOD

 

We are not Dead.... we feel good

26.03.2021

Liebe Freunde des Ingrimms,

Nie und nimmer hätten wir gedacht, dass wir die Bühne und euch für so lange Zeit nicht sehen würden. Noch im Frühjahr 2020 sah unser Musikerleben ganz normal aus... und auf einen Streich dürfen wir weder gemeinsam musizieren, noch für Euch auf der Bühne stehen.

...und verdammt, das fehlt uns!

Aber auch wenn man von uns eben wenig hört, wir leben noch! ;-)
Trotz aller Wiedrigkeiten versuchen wir kreativ zu arbeiten und planen ebenso bereits wieder Konzerte.

Termine und Infos dazu folgen in Kürze!

Liebe Freunde, lasst euch ebenso nicht unterkriegen.
Mit Wut im Bauch und INGRIMM im Herzen
Eure INGRIMMigen

 

 

Sitzt!2020 verschoben

11.11.2020

 

Liebe Freunde,
wie ja logischerweise zu erwarten wurde das Tanzt! Fesitval ins nächste Jahr verschoben....

Die Infos zu den Verschiebung findet ihr unter

https://www.facebook.com/tanztfestival/posts/378168390283079 oder

Wir freuen uns auf Euch!

Was für Zeiten

02.11.2020

Was für Zeiten?! Seit heute haben wir Quasi wieder... Beschäftigungsverbot, auch Schutz genannt!

Ganz schön polarisierend...
Dazu haben wir doch auch je nach Haltung den passenden Musiktipp:

Wie wäre es mit "die Pest" wünsche ich dir an den Hals
https://open.spotify.com/track/6W5fAZ10OSpJiQDV2wYSiH...
oder für die optimistische Sichtweise ein wenig "Glück in Sicht" https://open.spotify.com/track/3Y7VMjTEXh8dpRx84ilRb6...

Wie auch immer, bleibt gesund und der Musik treu!

#ingrimm #musikverbindet #ohnekunstundkulturwirdsstill

neue Videos

04.06.2020

 

Liebe Freunde,

nachdem wir alle ein wenig auf Konzert- und Bühnenentzug sind, wollen wir euch von Zuhause dann doch einen kleinen Gruß senden.

Vom aktuellen Album "Auf Gedeih und Verderb" präsentieren wir euch mit viel Augenzwinkern und jeder Menge selbstironischer Vorurteile den Song: "Ich bin ein Mann"

 

Weitere Videos findet ihr in unserem INGRIMM Youtubekanal

Live Stream - am 30.04.2020

25.04.2020

Der INGRIMM LIVE-Streaming Abend mit Rene, Alex und Hardy.

Wir möchten diese Gelegenheit nutzen um euch auf die aktuelle Not der Künstler, Bands, Veranstalter und Freiberufler aufmerksam zu machen. Daher haben wir uns dazu entschlossen in einer 3-Mann Besetzung mit euch einen schönen Abend zu verbringen bei dem ihr ein paar Songs von unserem neuen Album "Auf Gedeih und Verderb" (live) zu hören bekommt, wir eure Fragen zur Band beantworten und natürlich über Möglichkeiten sprechen, wie ihr helfen könnt.

Fragen, die ihr der Band stellen wollt, bitte einfach hier in den Kommentaren posten oder als Nachricht an uns schreiben.

Wenn ihr gleich schon was Gutes tun wollt, dann könnt ihr jederzeit an die deutsche Orchester-Stiftung spenden. Eine tolle Institution die bereits jetzt schon vielen Musikern in Not Hilfsleitungen auszahlt. Hier der Link: https://orchesterstiftung.de/nothilfefonds/

Vielen Dank an wirkultur, EXG MEDIA OHG, motivmedia - Marketing und Werbung, Landau an der Isar Stadt die so ein Event überhaupt erst möglich machen!

Der direkte Link zum Stream kommt demnächst.

Wir freuen uns auf euch!

Rock on
Eure INGRIMMigen

INGRIMM Signature Pickups

11.04.2020

 

Ab heute erhältlich: Meine eigenes Tonabnehmerset für E-Gitarre von NOwaxx Pickups und Martin Hornauer.

Das NOwaxx AH6 Pickup-Set:

Beschreibung
Alex Haas, Gitarrist der Mittelaltermetalband INGRIMM, war lange auf der Suche nach einem Tonabnehmerset für seine speziellen Ansprüche. Das Ziel war ein Klang mit weniger Komprimierung, mehr Dynamik und einem aggressiven Mitten- und Höhenspektrum. Jede Nuance seines Anschlags, so wie einzelne Töne in kompletten Akkorden sollten hörbar gemacht werden. Kurzum der Tonabnehmer soll das Gespielte gnadenlos, unverfälscht und absolut direkt wiedergeben!

Die Grundlegende Idee war, den Tonabnehmer auf „PAF-Basis“ aufzubauen. Die Konstruktion des alten Klassikers bringt viel Dynamik und ausgeprägte Mitten mit. Um den hochmittigen Charakter zu verstärken, wurden die Spulen symmetrisch mit Sechkantschrauben ausgestattet - das pusht die Mitten und macht den Bassbereich straffer und weniger schwammig.

Mit dem „Alex Haas Set“ ist ein mächtiges Werkzeug entstanden, das jede Nuance gnadenlos wiedergibt und dem Gitarristen maximale Kontrolle über sein Instrument verleiht. Zitat Alex: „Jeder Anschlag ist ein Schlag ins Gesicht - so muss das sein!“

Hier erhältlich: www.nowaxx.de