DruckenExportiere ICS

Regensburg - alte Mälze

Veranstaltung

Regensburg - alte Mälze
Titel:
Regensburg - alte Mälze
Wann:
Sa, 4. Januar 2020
Kategorie:
Concert
Autor:
Super User

Beschreibung

 

Das Heavy New Year geht in die zweite Runde. Headliner dieses Mal sind niemand geringeres als INGRIMM!
Support bekommen Mittelalter.Metaller von WANTED INC., REAPER`S REVENGE und CRYSTAL DEATH !

Beginn der Veranstaltung ist 20:00 Uhr.

INGRIMM – ein Synonym für rauen aber ehrlichen Mittelalter-Metal

Hier erwartet den Hörer weder schwülstiges Minnewerk, noch die zehnte Version der Merseburger Zaubersprüche: Donnernde Drums, grollender Bass und kompromisslos harte Gitarrenriffs bilden das Fundament für harmonische Melodien, vorgetragen auf mittelalterlichen Instrumenten, wie Dudelsack und Drehleier.
Mit ihrer ungebrochenen Spielfreude und den zugleich technisch anspruchsvollen aber eingängigen Stücken steht der guten Laune bei jedem Live-Auftritt nichts mehr im Wege. Die teilweise düster-ernsten, aber auch lyrischen Texte scheinen ebenso ins Mittelalter als auch in die heutige Zeit zu passen. So pumpen die regensburger Vollblutmusiker mit ihrer energiegeladenen Bühnenshow immer wieder frisches Blut durch die Venen des Genres. Ob fröhliches Trinklied, stampfender Midtempo-Dampfhammer, aggressiver Nackenbrecher oder gefühlvolle Ballade, die musikalische Bandbreite dieser eingespielten Formation lässt kaum Wünsche offen und weht wie ein kolossaler Wind durch die verstaubten Hallen der Metal-Szene.

WANTED INC. - 100% Thrashmetal, 0% Bullshit

Thrash Metal, kurzweilig und bestens unterhaltend. Innovativ. Exzessiv. Progressiv. WANTED INC. sind längst kein unbeschriebenes Blatt mehr und zählen seit Jahren zu einer festen Größe im deutschen Underground.
September 2018 erschien das aufwendig produzierte Album „Embarrassment To The Establishment“, Thrash Metal, innovativ, exzessiv, progressiv und alles andere als gewöhnlich.
Mit ihren Songs und ihren spektakulären Shows beweisen WANTED INC., dass Thrash Metal lebendiger denn je ist.

REAPER`S REVENGE - Heavy Metal vom feinsten

Die Heavy Metal-Band REAPER’S REVENGE wurde im Jahr 2013 mit dem Ziel gegründet, mit Eigenkompositionen die Headbanger dieser Welt zu begeistern.
Sobald das Line-Up komplett war, arbeitete die Band konsequent auf das Debut-Album hin: „Wall Of Fear And Darkness“ erschien im Oktober 2014. Es enthält neun energiegeladene Songs und konnte ausnahmslos gute Kritiken absahnen.
Nachfolgend absolvierte die Band zahlreiche Auftritte in ganz Deutschland. Unter anderem auf dem Stormcrusher Open Air, Hell’s Kitchen Fest, Wacken Metal Battle und viele mehr. Unterdessen wurde bereits an neuen Songs für ein Nachfolge-Album gearbeitet. Eine Neubesetzung an einer Gitarre erfolgte nahtlos.
Das Resultat dieses Prozesses ist das zehn Songs umfassende, brandneue Album „Virtual Impulse“, das im Februar 2018 veröffentlicht wird. Wie auch beim Debut „Wall Of Fear And Darkness“ handelt es sich hierbei um ein Album, das von Reaper’s Revenge komplett selbst produziert wurde. Trotz stetiger Weiterentwicklung bleibt die Band ihren Wurzeln treu und heizt ihren jetzigen und zukünftigen Fans mit einer energiegeladenen Mischung aus Power und Thrash Metal ein.

CRYSTAL DEATH - Old School As Fuck

Crystal Death siedelt stilistisch, durch die unterschiedlichen Einflüsse der einzelnen Musiker, in einer Mischung aus klassischem Heavy Metal und New Wave of British Heavy Metal.
Nachdem das in Eigenregie aufgenommene Demo-Tape der Band regional großen Erfolg verbuchen konnte, versucht man nun, sich überregional einen Namen in der Metal-Szene zu machen.
Das erste Album ist nach langen und schweißtreibenden Eskapaden in den tiefsten Höhlen des vietnamesischen Dschungels nun für Ende 2019, Anfang 2020 geplant.